Nicole Broch, 1. Lehrjahr