Aktuell im Februar

Hals und Stimme

Die kalte und trockene Winterluft ist auch für die Schleimhäute im Rachen eine Herausforderung. Die natürliche Schleimhautabwehr wird geschwächt. Heiserkeit und Halsschmerzen sind die Folge. Mit spagyrischen Essenzen und Gemmomazeraten ist der Stimmapparat aber schnell wieder gesund.

 

Spagyrik ist ein altes und ganzheitliches Naturheilverfahren, bei dem einzelne Heilpflanzenessenzen zu einem zielorientierten Heilmittel gemischt werden. Die sanften spagyrischen Heilmittel «Spagyros Salvia comp.» und «Heidak Halsschmerz Spray» werden aus verschiedenen Essenzen zusammengestellt und sind für Erwachsene und Kinder geeignet. Bei Halsschmerzen und anderen Erkältungskrankheiten hat sich die Spagyrik bestens bewährt.

 

Die Gemmotherapie nutzt die Kraft junger Pflanzenknospen. Sie enthalten Wirkstoffe, die in der ausgewachsenen Pflanze nicht mehr vorkommen, für unsere Gesundheit aber von grossem Wert sind. Gemmomazerate wirken schnell und tiefgreifend und unterstützen die Wirksamkeit anderer Therapieanwendungen. Das Gemmomazerat der schwarzen Johannisbeere wirkt stark entzündungshemmend und ist

kombiniert mit der Spagyrik ein Kraftpaket gegen Halsschmerzen.



Neu in der Schweiz:

Naturkosmetikkarte

Eine Karte für die fünf Naturkosmetik-Marken der Schweiz.
Welche Marke bevorzugen Sie?

Ob  von Dr.Hauschka, Santaverde, Goloy 33, Weleda oder Lavera – diese Karte ist für alle gleichermassen gültig.

Wenn der Betrag von 250 Franken auf Ihrer Karte erreicht ist, erhalten Sie beim nächsten Naturkosmetik-Einkauf automatisch 25 Franken Rabatt. Gerne erstellen wir Ihre persönliche Kundenkarte beim nächsten Einkauf. 



Monatshit

Schüssler Salz Nr. 6

 In diversen Lebensmitteln wie zum Beispiel Bananen, Vollkornprodukten oder Eiern ist Kaliumsulfat enthalten. Für eine optimale Verwertung im sorgt das

Schüsslersalz Nr. 6. Kalium sulfuricum wird im Körper vielseitig gebraucht:

 

Hautmittel

 

In unserer Haut wird Kalium sulfuricum aufgenommen und gespeichert, wodurch es optimal auch lokal wirken kann. Über die ganze Spannbreite von Hautproblemen, wie Ausschläge bis zu Pigmentstörungen, kann Schüssler Nr. 6 eingesetzt werden.

 

Lebermittel

 

Für den Um- und Abbau von Substanzen in der Leber, braucht es Kalium sulfuricum. Somit hat der Mineralstoff eine wichtige Aufgabe und sorgt für eine optimale Leberfunktion.

 

Drittes Entzündungsmittel

 

Neigen sich Krankheiten dazu chronisch zu werden und werden unsere Sekrete grün-gelb, spricht man vom dritten Entzündungsstadium. Dabei hilft Nr. 6 die Sekrete wieder abzubauen und zum Beispiel erfolgreich abzuhusten.

 

Die Einnahme der Schüsslersalze ist individuell. Man kann die Tabletten im Mund

zergehen lassen, im Wasser auflösen, Wickel machen oder auch darin baden.

 

Gerne beraten wir sie rund um die Schüsslersalze mit der optimalen Einnahme und Kombination.

 

Melissa Piller, Drogistin,  Drogerie Chrütterhäx